Ofenbau in Haiti

Der Einsatz für den Ofenbau in Haiti kommt spontan wie die sich wiederholenden Naturkatastrophen und die von den Menschen geschaffenen ökologischen und wirtschaftlichen Bedingungen – hier und jetzt – Hilfe für Betroffene, um das Leben zu erleichtern werden Lehmkochöfen für die Verbrennung von Holzkohle und die Verbrennung von Müll aus regional erhältlichen Produkten und Materialien [...]

Von |2016-11-11T10:13:24+01:00November 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

PERU-Hilfe – Cocina de barro – Lehmkochofen

2012: Como construir una genial cocina – horno y estufa en uno de barro - Bau eines energiesparenden, rauchfreien Lehm-Kochofens Dieser von Richard Jussel entwickelte, im Eigenbau herstellbare Lehm-Kochofen kostet praktisch nichts, ist rauchfrei und damit krankheitsverhindernd, holzsparend und wirtschaftlich und hat sich bisher bestens in Afrika und Südamerika bewährt. Vorteile diese Herdes / Ofens / [...]

Von |2016-11-10T20:45:32+01:00Oktober 28th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Keine Luft zum Atmen

Ein Beitrag über den effizienten Einsatz von Öfen zum Kochen und Heizen – Fokus: cleaner kitchen environment and increasing wood efficiency for Royal Kingdom of Bhutan. KEINE LUFT ZUM ATMEN - Luftverschmutzung gefährdet weltweit Milliarden Menschenleben Bericht von propellets Austria, 30. Juni 2016 Dass schlechte Luft krank macht, ist seit jeher bekannt. Lange Zeit ging man [...]

Von |2016-11-11T10:15:07+01:00August 24th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Eishorror zeigte: Wer keinen Rauchfang hat, muss frieren

Bericht Jänner 2015, Kachelofenverband: Spitzenfunktionäre fordern Überarbeitung der neuen Bauordnung Eishorror zeigte: Wer keinen Rauchfang hat, muss frieren. "Ich war sechs Tage lang völlig von der Au­ßenwelt abgeschnitten", sagt Richard Jus­sel aus Klein Wetzles. ,,Wir wohnen mitten im Wald und konnten deshalb nicht vor die Tür. Es gab keinen Strom, kein Wasser, kein Telefon und [...]

Von |2016-11-11T10:16:20+01:00August 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Energiesparofenbau von Florian Knaus, Tansania

April 2013: Energiesparofenbau von Florian Knaus, Ingenieur ohne Grenzen, im Süden Tansanias mehr lesen unter:  www.facebook.com/ofenbautansania energie3 saving stove - the mud stove für cooking und heating (Bericht Richard Jussel, 2013, mit Bildern gebauter Öfen in einzelnen Ländern)

Von |2016-08-06T20:07:36+02:00August 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Bioenergy 2020+ unterstützt Uganda

Bioenergy 2020+ unterstützt karitatives Hilfsprojekt in Uganda Teaser: Energiesparöfen ermöglichen verbesserte Lebensqualität Das Ehepaar Elsa und Josef Schagerl aus Wieselburg Land verbrachten Dezember 2012 und Jänner 2013 in einem Waisenhaus in Uganda. Dort fehlt es an allen Ecken und Enden. Die Kinder konnten zum Beispiel nur mit einer Mahlzeit am Tag notdürftig versorgt werden. Elsa [...]

Von |2017-02-14T09:55:24+01:00August 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Wood Stove Design Challenge in USA: 4. Platz

Wood Stove Design Challenge Logo 4. Platz in USA 2013 Umweltzeichen-Kachelofen goes USA: 4. Platz beim Wettbewerb für moderne holzbefeuerte Öfen „Wood Stove Decathlon“. Richard Jussel und dem Österreichischen Kachelofenverband ist es gemeinsam gelungen, mit dem Kachelofen mit UmweltPlus-Brennraum das Finale dieses Wettbewerbs und dort den ausgezeichneten vierten Platz zu erreichen. > [...]

Von |2016-11-10T21:00:36+01:00August 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Verleihung Österreichisches Umweltzeichen 2012

Kachelofen mit Österreichischem Umweltzeichen, 2012 Nachlese 2012: Verleihung des Österreichischen Umweltzeichens Der Betrieb Ofenbau & Feuersteller Jussel wurde am 9. Jänner 2012 vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) mit dem Produkt handgesetzter Ofen mit Brennraum UmweltPlus 1,6 – 6,0 kW umweltzertifiziert. "Grüne Energie - Das Österreichische Umweltzeichen: Hafnermeister Richard Jussel betreibt sein Unternehmen [...]

Von |2019-09-11T13:50:36+02:00August 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Ofenbau | Kindersterblichkeit wird in Entwicklungsländern durch verbesserten Ofenbau dramatisch reduziert

Verbesserungen im Ofenbau und die Weitergabe des Wissens schließen diesen unnötigen und frühzeitigen Tod aus. Richard Jussel setzt sich seit Jahren für die Verbreitung seines "open-source" know-hows in Asien und Afrika ein. (This page was exported from - Unserkachelofen, Export date: Thu Aug 25 19:08:07 2011) Ein Interview mit Richard Jussel: Laut Unicef konnte die Sterberate [...]

Von |2016-11-10T21:07:55+01:00August 6th, 2016|Allgemein|0 Kommentare
Nach oben